Robert Wagner
Jiatong Wu
Peter Thöle

Dank ihrer Gesellschafter Robert Wagner, Jiatong Wu und Peter Thöle kann China Entertainment auf einen großen Erfahrungsschatz im Bereich Veranstaltungen und chinesisch-europäischer Kulturaustausch mitbringen.

Robert Wagner, gleichzeitig auch Geschäftsführer der Robert Wagner Entertainment GmbH, die seit 1986 Großereignisse und Konzerte im deutschsprachigen Raum veranstaltet, war 12 Jahre lang der Promoter für die Tourneen des „Grossen Chinesischen Staatscircus“. Mit „APASSIONATA – Die Galanacht der Pferde“ hat Robert Wagner eine grandiose Familienshow als Marke etabliert, die seit 2003 mehr als 3 Millionen Besucher in ganz Europa begeistert hat.

Jiatong Wu ist ebenfalls Gesellschafter von China Entertainment und gleichzeitig General Manager von Wu Promotion Ltd. in Peking. Wu Promotion wurde 1992 als erste private Konzertagentur Chinas gegründet und ist heute die bedeutendste Veranstaltungsagentur der Volksrepublik. 1998 hat Herr Wu erstmals ein traditionelles chinesisches Orchester mit 100 Mitwirkenden nach Europa gebracht und bespielt seither jedes Jahr mehr als 20 Städte in Europa.

Als dritter Gesellschafter fungiert Peter Thöle, gleichzeitig General Manager von xhsConsulting Ltd. Diese Firma verfügt durch jahreslange Tätigkeit im Rahmen umfangreicher Beratungs- und Management-Projekte in China, Hongkong und Indonesien über exzellente Kenntnisse asiatischer Kultur und Wirtschaft. Herr Thöle lebte von 1988 bis 1994 in Peking, um dort für die Lufthansa die deutsch-chinesische Joint Venture-Gesellschaft Ameco aufzubauen.